Star-Child

Steckbrief:
(für  STAR-CHILD als Solo-System)

OMni, also ein 360°-Lautsprecher mit Schall-Reflektor
via 3D-Druck gefertigte Gehäuseteile aus biologisch-organischem Material.
1-Weg BreitbandSystem, Frequenzbereich 90 – 17000 Hz.
80 Watt Musik / 40 Watt RMS bei 8 OHm
Höhe knapp 30 cm, Innenvolumen 1,6 Lit brutto

Audio-Natur pur, ein Schallwandler der Neuen Zeit

(weitere und genauere Details siehe unterhalb)

Einsatz & Konfiguration

Star-Child (Q11) kann sehr variabel aufgestellt werden – im Regal, an der Wand, auf einem Tisch oder optionalen Ständer -,  und sie kann auch verkehrt rum abgehängt werden. (Zur optimalen Platzierung siehe im Blog » Aufstellung der Omnis.)

Star-Child ist das Grundsystem für eine ganze Reihe von Konfigurations- & Einsatz-Möglichkeiten:

  • DesktopSystem für den Schreibtisch, für edle Background-Beschallung, etc. 2 x Star-Child Q11
    Nahfeld-Monitor z.B. für Bühne, Konferenzen, Ausstellungen. beliebig viele Q11
    Full-Range-System als 2.1 System, etwa für’s Wohnzimmer 2x Q11 plus » Baß /Subwoofer
    5.1 oder 7.1. Surround_System für das Home-Kino, Produkt-Präsentationen, etc. 5 bis 7 Stk Q11 plus  1-2 » Subwoofer
    Auro-3D-Sound für Surround-Mixe der 4. Dimension  – auch im HeimBereich 9 bis 13 Stk Q11 plus Subwoofer
    und weitere

 

Klang-Charakteristik

Auch Star-Child arbeitet – wie die Soulmate – mit nur einem einzigen, dabei sehr hochwertigen Breitband-Lautsprecher. Der Vorteil von solchen omnidirektionalen Systemen ist, daß sie ein sehr transparentes Klangbild erstehen lassen (sehr gute Lautsprecher-Chassis vorausgesetzt) und daß hierbei die Lokalisierbarkeit der Instrumente & sonstigen Klangquellen super gut ist.
Das hat damit zu tun, daß es keinerlei Laufzeit- & Phasen-Verschiebungen gibt, wie das für Lautsprecher mit MehrwegSystemen (also mit 2, 3 und mehr Lautsprecher-Chassis) die Regel ist. Der Nachteil ist, daß sie meist nicht die super tiefen Bässe produzieren können wie ein Baßlautsprecher mit großer Membran; in den Höhen allerdings können manche Breitbänder – wie die von mir verwendeten –  brilliant  gut sein (oder umgekehrt: guter Baß aber minimierte Höhen)
Bei Star-Child kommt dazu, daß Sie ausgestattet ist mit einer selbst entwickelten, patentierten Quarz-Technologie, eingebaut in den handverlesenen und sorgfältig gebauten Frequenzweichen/Schwingkreisen. Dadurch erfahren diese absolut audio-natürlich klingenden Schallwandler eine noch mal höhere Qualität an Transparenz und Reinheit, welche mich und vielleicht auch Sie immer wieder tief berührt ob ihrer Reinheit und Unmittelbarkeit.

Technische Daten & Details
zur Star-Child / Q11

Die Q11 ist das erste Modell, deren Kleid aus dem 3D-Drucker kommt.

1. technische Daten Dauerbelastbar:

Musikleistung:

40 Watt RMS  (pro Lautsprecher)
80 Watt
Impedanz:
Frequenzgang:
8 Ohm
abhängig von der Konfiguration
2. Aufbau doppelwandiger Aufbau
mit optimierter, akustischer Innenschale
3. Abmessungen & Proportionen Höhe: ~ 29 cm
Durchmesser an der Basis: ~ 18 cm
InnenVolumen: 1,5 lit
alle wesentlichen Maße verhalten sich zueinander im goldenen Schnitt, Pi-Kreiszahl, eulersche Zahl, etc.
4. el. Ausführungen passiv (mehr dazu unterhalb)
aktiv   ( in Arbeit )
aktiv + passiv  ( in Arbeit )
5. Standard-Ausstattung Boden-Muffe Um die OMni’s auf einen Ständer zu stellen, an der Wand zu verschrauben, oder verkehrt rum aufzuhängen.
Logo wahlweise oben oder vorne
(siehe Abbildungen unten)
6. Material-Wahl PLA  od.
WOOD
(betrifft das 3D-Kleid, mehr dazu in » 3D-Druck)
7. Farben es sind sehr viele Farbgebungen und -kombinationen möglich. So sind besonders durch das verwendete 3D-Druck WOOD-Material alle HolzTöne möglich. Bald wird hier eine ganze Palette von Möglichkeiten dargestellt sein. Im Moment bitte ich Sie, ihre Wünsche einfach zu äußeren.
8. Oberflächen Durch den 3D-Druck ist eine große Bandbreite an Oberflächen-Gestaltungen möglich, z.B. spiegelglatt, schuppig, wie eine Baumrinde, gekräuselt, Barock-Relief,  etc. Dazu bald mehr auf dieser Homepage.
9.  plus weitere Optionen – z.B. Ständer (siehe Abbildung unterhalb)
… einfach ihre Wünsche äußeren !!

 

 

el. Ausführungen
(bzgl. Frequenzweiche / Verstärker)

passiv = mit konventioneller Frequenzweiche bzw. Frequenzkorrektur. Geeignet zum Anschluß an jede herkömmliche StereoAnlage.
Anschlußimpedanz: 8 Ohm
Die passive Variante ist die klarste, weil klanglich am wenigsten manipuliert. Sie berührt deswegen am tiefsten, hat anderseits aber nicht diese tiefen Bässe, wie die aktive Variante.
aktiv = mit eingebautem Verstärker. (Diese Variante ist erst in Arbeit und somit derzeit noch nicht erhältlich. Einen vielversprechenden kleinen und guten Einbau-Verstärker hab ich jetzt zum Testen da).
Ausblick: mit der aktiven Variante können Sie Star-Child direkt an Labtops, Smartphones, mp3-Player, an den Kopfhörerausgang des Fernsehers anschließen und anderes mehr
passiv plus aktiv Sie könen auch beides haben, die passive Variante plus die aktive. Dadurch können Sie, je nach Anwendung, immer absolut frei wählen, was sie brauchen & möchten.

 

weitere Optionen

Auf Wunsch sind folgende weitere Ausstattungen und Zubehör-Teile möglich:

Boxenflansch Um die Q11 auf Standard-35mm Lautsprecher- Ständer stellen zu können
Lautsprecher-
Schutz
Tuch zum Schutz vor unsanften Berührungen und als Staubschutz oder wahlweise ein Lautsprecher-Gitter.
Stativ / Ständer Es gibt einen Ständer für Star-Child, dessen Höhe sie frei wählen können.
Darüber hinaus paßt die Q11 auf normale MikrofonStänder.
Baß / Subwoofer „EarthQuake“ ist im Sortiment, zur Ergänzung der Star-Child im Tiefbaß-Bereich

 

Preise
(jeweils pro Set wie angegeben, incl. MwSt von z.Zt. 19%)

  Gehäuse-Material » PLA Wood
StarChild pro Paar
passiv
Farbe weiß (natur)
einfach geschliffen, einfach geölt,
Logo wahlweise oben oder vorne
950 € 980 €
 

Dieses hier ist die preisliche Darstellung des Grundsystems. Es sind aber schon jetzt schon die meisten der obigen Wahlmöglichkeiten erfüllbar. All das finden Sie im » STAR-CHILD (Bestell-Blatt) und vor allem auf der Seite » Kaufen~Miete.

Bei weiteren Fragen, Beratung, Sonderwünschen etc.,  wenden Sie sich bitte an mich: Tel:  0178 – 286 2830  oder über „Kontakt