Farb-Variationen

viele viele schöne Farben

… und alle sind nachhaltig-ökologisch und ungiftig.
Darüber hinaus sind alle (weitgehend) lichtecht und farbbeständig.

Wenn Sie eine der folgenden Online-Farb-Karten anklicken, dann öffnet sich diese in einem neuen Fenster in voller Auflösung.
Diese Online-Farb-Karten können aber nur der groben Orientierung dienen. Denn die Farbtöne werden durch verschiedene Monitore und durch deren unterschiedlichen Einstellungen nicht korrekt dargestellt. Gleiches gilt auch für den Ausdruck dieser Farbkarte. Denn kaum jemand hat einen farb-kalibrierten Monitor und Drucker. Hinzu kommt, daß unser organisches Material „Wood“ – ähnlich wie Holz – nie gleichartig die Farben aufnimmt.

Wenn Sie sicher sein wollen, daß Sie genau die Farbe erhalten, die Sie sich vorstellen, dann gibt es eine spezielle Option dafür (siehe unten » „Probe-Muster„)

Noch was: Es gibt laut Hersteller kein leuchtendes Rot, das ungiftig ist und/oder aus ökologisch unbedenklichen Quellen stammt. Daher werden Sie hier dieses Rot nicht finden.

Standard-Farben

Aus den ersten zwei Farb-Tabellen können Sie nach Herzenslust Ihre Frabe wählen – sie sind Teil der Standard-Ausführung und somit im Grundpreis inbegriffen.

··  

Sonder-Farben

Bei den Farben auf den nächsten beiden Online-Farb-Karten ist ein Aufpreis fällig, der Ihnen beim Bestellvorgang angezeigt wird.
Das erste sind Misch-Farben aus den Standard-Öl-Farben.
Das nächste sind Farben, die von uns auf der Basis von Pigmenten mit Ölen zusammen gemischt werden. Mit dem Pigment ultramarinblau (p.15) ist beispielsweise die blaue StarChild behandelt, welche Sie auch in der BilderGalerie finden (Bilder: (118)OMni, (133)OMni, (106)OMni  –  die Bildbezeichnung wird sichtbar, einfach indem Sie mit der Maus über das entsprechende Bild fahren [ohne klicken]).

··

Probe-Muster

Wie oben schon angedeutet, haben Sie die Möglichkeit, sich ein oder mehrere Original-Farb-ProbeMuster zuschicken zu lassen. Hierbei bekommen sie kleine Plättchen aus WOOD zugeschickt, welche wir mit der/den Wunschfarbe/n einfärben die Sie möchten. Auf diese Weise können Sie vorab ersehen, ob die Farbe wirklich auch die ist, die Sie sich wünschen.
Wir berechnen Ihnen hierfür eine AufwandsPauschale pro Farb-Plättchen plus Versandkosten.

Dennoch kann es sein, daß der eingefärbte Lautsprecher dann doch nicht exakt die Farbe aufweist wie das Farb-ProbeMuster, denn WOOD besteht eben zum überwiegenden Teil aus dem  nachwachsenden Rohstoff Lignin, welcher im Holz in sehr vielen Variationen vorkommt. Und somit ändert sich die Zusammensetzung und die Reaktion auf die Öle von Charge zu Charge des 3D-Druck-Materials – so wie eben bei Holz auch.
Wenn die Farbe dann doch nicht 100% stimmt, dann stellt das somit keinen Grund dar, daß Sie ein bestelltes System stornieren und uns zurück geben können.
Seien Sie aber gewiss, daß wir alles in unserer Macht stehende tun werden, um ihnen den gewünschten FarbTon zu liefern. Denn wir machen natürlich immer auch ein Farb-ProbeMuster für uns, um Ihren Wunsch-FarbTon dann auch realisieren zu können.

~jA~